Sie sind hier: Startseite » Beleggeburten

Beleggeburten

Was ist eine Beleghebamme ?

Eine Beleghebamme begleitet dich vor, während und nach der Schwangerschaft.
Die Betreuung findet individuell und 1:1 statt. Sei dies mit Schwangerschaftskontrollen, Geburtsvorbereitungskurs, während der Geburt am Spital Interlaken oder im Wochenbett zu Hause.
Du hast eine Hebamme für dich alleine.

Da eine Beleghebamme Rund um die Uhr zur Verfügung steht (Pikettdienst leistet) verrechne ich dir einmalig CHF 450.-.
Einige Krankenkassen helfen mit diesen Betrag zu finanzieren, nimm doch bitte kurz mit deiner Krankenkasse Kontakt auf und frag bei ihnen nach.
Es entstehen sonst keine weiteren Kosten für dich.

Seit November 2019 bin ich beim Beleghebammen Team am Spital Interlaken eingestiegen. Wir sind ein Team aus drei Beleghebammen.
Meine Kollegin Susanne Whyte (www.in-you.ch).
Unsere Philospie ist das du eine Hauptansprechs Hebamme hast, die anderen Hebammen aber auch kennen lernst falls ich mal abwesend sein sollte. Mit unserem dreier Team können wir dir eine 1:1 Betreuung Rund um die Uhr gewährleisten. Wir arbeiten eng mit dem Hebammen-Team vom Spital Interlaken und den zuweisenden Gynäkologen und Gynäkologinnen zusammen.

Beleghebamme und Spitalhebamme im Vergleich

Beleghebamme Spitalhebamme
1:1 Betreuung garantiert 1:1 Betreuung nicht garantiert
eine Hebamme betreut eine Gebärende eine Hebamme betreuut mehrere Gebärende gleichzeitig
Du kennst die Hebamme vorgägnig und sie dich Du kennst die Hebamme nicht oder flüchtig

Ich freue mich auf deine Anmeldung per E-Mail : info@hebamme-angela.ch oder beleghebammen.interlaken@hebamme-hin.ch
Gerne darfst du mich auch telefonisch unter der Nummer +41 79 737 08 69 kontaktieren.